Ein schönes Handy, um Baby aufzuwecken

Ein schönes Handy, um Baby aufzuwecken

Um das Baby zu amüsieren und aufzuwecken, haben wir ein Handy über dem Bett installiert. Spielerisch, hilft es auch Ihrem Kleinen, dank musikalischer Funktionen einzuschlafen. Aber wie sollen Sie die Möbel für Ihr Baby auswählen? Hier sind unsere Tipps.

Baby erwacht

Zunächst sollten Sie wissen, dass sein Sichtfeld in den ersten Lebensmonaten Ihres Babys noch nicht ausgereift ist. Bei der Auswahl der Dekoration für das Babyzimmer muss auch die Entwicklung der Fähigkeiten Ihres Babys berücksichtigt werden. Wissen Sie zum Beispiel, dass Ihr Baby in den ersten Monaten nur die Farbkontraste sehen kann. Ab 2 Monaten wird er Farben unterscheiden, sein Sichtfeld bleibt jedoch eingeschränkt und ab 4 Monaten interessiert er sich hauptsächlich für Bewegungen.

Wählen Sie Baby Mobile

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Mobiltelefons Ihres Babys dessen Alter. In jedem Fall muss das Mobiltelefon über dem Bett und in der Nähe des Babys platziert werden, damit dieses es unterscheiden kann. In den ersten Monaten werden Sie darauf achten, kontrastreiche Möbel zu wählen, um sie so schnell wie möglich zu unterscheiden und sie zu behalten, sobald ihre Vision von Farben entwickelt ist. Ab einem Zeitraum von vier Monaten können Sie ein Mobiltelefon mit Bewegung auswählen, da es Ihr Baby am meisten interessiert. Beachten Sie schließlich, dass Sie sich nicht für ein unverhältnismäßig großes Mobiltelefon entscheiden sollten, da es ihm Angst machen könnte. Ziehe empfindliche Dinge, kleine Größen und Licht vor. Sie können sich später für größere Plüsch- und Dekorationsartikel entscheiden.