Wie funktioniert ein VMP?

Wie funktioniert ein VMP?

Frage:

<>

Antwort: Die Abluftgeräte nehmen die abgestandene Luft in feuchten Räumen auf und erneuern sie über Lüftungsgitter in der Nähe der Fenster.

Der Punkt mechanische Lüftung (VMP) setzt sich zum einen aus Abluftgeräten zusammen, die die abgestandene Luft in den feuchten Räumen auffangen: Küche, Wäsche und Bad. Sie sollten so hoch wie möglich nahe der Decke platziert werden. Und auf der anderen Seite, unabhängige Belüfter, die wir haben, wo wir wollen, in denselben Räumen, so niedrig wie möglich gegenüber den Extraktoren. Die Abluft wird natürlich über Lüftungsgitter in Fensternähe erneuert. Im Gegensatz zu CMVs, die kontinuierlich arbeiten, ist das MPV intermittierend: Es muss von Hand oder in Kombination mit Beleuchtung betrieben werden. Sie kann auch automatisch ausgelöst werden, wenn die Feuchtigkeitssensoren so eingestellt sind, dass der Start des VMP über einem bestimmten Schwellenwert liegt. Schicken Sie uns auch Ihre Brico-Frage