Konzentrieren Sie sich auf gewebtes Vinyl

Konzentrieren Sie sich auf gewebtes Vinyl

Ästhetisch, widerstandsfähig und pflegeleicht, gewebtes Vinyl hat alles zu bieten! Ein Material mit vielen Eigenschaften, das in allen Räumen des Hauses genossen wird.

Was ist gewebtes Vinyl?

Es ist die Verbindung von Zweckmäßigkeit und Zartheit. Vinyl, dessen Beständigkeit und Wartungsfreundlichkeit sich seit Jahren weitgehend bewährt haben, wurde manchmal wegen seiner mangelnden Ästhetik gemieden. Durch die Kombination mit der Webtechnik können die Hersteller dem Produkt nun alle technischen Eigenschaften und die Eleganz bewahren. Die Haptik von Textilien und die Vorteile von Vinyl.

Spitzentechnologie

Das Verfahren besteht darin, Vinyl zu weben, einen Kunststoff aus Salz und Erdölderivaten, dem wie bei einem herkömmlichen Stoff oder Teppich Polyester zugesetzt wird. Die Vinylfäden werden nacheinander gewebt. Das Material wird dann für eine optimale Beständigkeit auf eine hohe Temperatur erhitzt.

Qualitäten zu schonen

Wenn sein trendiger und gestalterischer Geist die Welt der Dekoration immer mehr anzieht, wird gewebtes Vinyl auch für seine Qualitäten gelobt. Und es gibt viele! Erstens ist Vinyl für seine einfache Installation bekannt, die nur geringe oder keine Kenntnisse des Fachs erfordert und daher für alle zugänglich ist. Die andere große Qualität bleibt zweifellos ihre legendäre Beständigkeit, die sie für Räume mit großen Durchgängen wie das Wohnzimmer, die Küche, das Badezimmer oder sogar den Flur auszeichnete. Räume, in denen es mit seinen rutschfesten, verrottungssicheren und wasserdichten Eigenschaften glänzt. Schließlich ist es leicht zu reinigen, ein wenig Wasser mit einem Reinigungsmittel reicht aus, um seinen Glanz wiederherzustellen.

Vom Boden bis zur Decke

Lange für Bodenbeläge reserviert, steigt PVC mit gewebtem Vinyl. Wenn das Material zur Abdeckung von Oberflächen immer noch sehr beliebt ist, wird es auch häufig zur Herstellung von Tischsets verwendet, aber auch für Möbelstoffe, z. B. bewegliche Vorhänge wie japanische Paneele. Das gewebte Vinyl, sowohl flexibel als auch dünn, mit einer Dicke von nicht mehr als 3 mm, besticht auch durch sein Aussehen, das an Textilien erinnert. Er spielt die Mimikry-Karte in vollen Zügen aus, indem er sich mit Farben und Mustern wie feinen Streifen oder Sparren schmückt. Ein innovatives Material, das Überraschungen schafft und sich ein Design-Interieur vorstellt.

Ideal für Allergiker

Antistatisches, gewebtes Vinyl ist auch eine Lösung für Allergiker. In der Tat hält das Material keinen Staub zurück, die Entwicklung von Milben ist begrenzt.