Video: Machen Sie Ihre eigenen kleinen Seifen

Video: Machen Sie Ihre eigenen kleinen Seifen

Julien Navas bietet Ihnen an, Ihr Badezimmer zu verschönern oder Ihren Freunden originelle Geschenke zu machen, indem Sie Ihre eigenen kleinen Seifen herstellen. In wenigen Schritten erhalten Sie ein perfektes und einzigartiges Ergebnis.

Sehen Sie sich das Video an:

Seifen machen: Den Teig vorbereiten

Für die Herstellung Ihrer Seifen benötigen Sie einen Block aus reinem Glycerin, Farbpaste, ätherischen Ölen und Silikonformen. All diese Materialien sind leicht in Hobbygeschäften zu finden. Schneiden Sie zunächst Ihr Glycerin in kleine Stücke in einem Behälter, geben Sie ein paar Farbstoffe und dann ätherisches Öl in die gewünschte Menge in den Duft, der Sie glücklich macht. Für ein leichtes Ergebnis fügen Sie nur fünf bis sechs Tropfen hinzu. Dann in der Mikrowelle ca. zwei Minuten erhitzen.

Seifen machen: alle Formen für alle Düfte

Im heißen Zustand wird die Mischung vollständig flüssig. Sie müssen es nur in Ihre verschiedenen kleinen Formen legen. Schieben Sie den Überhang, um die restlichen leeren Formen zu füllen. Denken Sie daran, die Form gut zu schütteln, da sich am Boden oft Luftblasen bilden. Legen Sie die Form in den Kühlschrank und warten Sie, bis die Seifen gut ausgehärtet sind, bevor Sie sie entfernen. Sie erhalten hübsche kleine transparente Seifen, in die Sie auch Dekorationen wie Späne aus Blattgold einfügen können. Vielen Dank an Julien Navas für seine "sauberen" und originellen Geschenke. Sehen Sie sich das Video an. Machen Sie Ihre eigenen kleinen Seifen auf Minutefacile.com. Produziert von Minute Facile.