Haken: Lernen Sie den Netzstich

Haken: Lernen Sie den Netzstich


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Netzmasche ist eine durchbrochene Strickmasche. Vergewissern Sie sich, bevor Sie mit der Herstellung fortfahren, dass Sie einen guten Griff zum Herstellen eines Zaumzeugs haben. 1. Beginnen Sie mit den Nachrichten: 737421 Bilden Sie eine Kette, indem Sie ein Vielfaches von drei Maschen zählen, zu denen Sie fünf Maschen in der Luft hinzufügen, um die erste Masche zu bilden. Machen Sie dann einen Faden über in der achten Masche und machen Sie die erste Doppelhäkelarbeit.
2. Machen Sie zwei neue Luftstiche und machen Sie einen Faden in der ersten Reihe drei Stiche links vom vorherigen Faden. Machen Sie eine Trense und wiederholen Sie den Vorgang bis zum Ende der Reihe.
3. Wenn Sie eine Reihe beendet haben, drehen Sie das Teil und machen Sie fünf Kettenstiche.
4. Machen Sie eine erste Doppelhäkelarbeit auf der Doppelhäkelarbeit aus der unteren Reihe und fahren Sie dann bis zum Ende der Reihe fort. Machen Sie dabei wie zuvor zwei neue Maschen, ein Faden über drei Maschen links vom vorherigen Faden und dann eine Doppelhäkelarbeit.
5. Dadurch erhalten Sie einen Nettopunkt, dessen Größe Sie anpassen können, indem Sie die beiden vorherigen Schritte wiederholen.